EcoSpark 105 - Dielektrikum

EcoSpark 105 ist eine spezielle Mischung von Kohlenwasserstoffen hoher Reinheit, entwickelt für die Verwendung als Dielektrikum in EDM-Senkmaschinen. Es ist besonders geeignet für Anwendungen, bei denen ein minimaler Flammpunkt von 100°C erforderlich ist.

EcoSpark 105 besteht aus speziell aufbereiteten Mineralöldestillaten (Hydrocrackölen) mit niedriger Viskosität, hoher Durchschlagsspannung und einem sehr geringen Aromatengehalt von unter 0,1 %Vol. Es enthält keine toxischen oder allergieauslösenden Inhaltsstoffe, durch den hohen Siedepunkt wird die Dampfbildung beim Funkenerosionsprozess deutlich reduziert.

EcoSpark 105 ist eine farb- und geruchlose Flüssigkeit von hoher thermischer Stabilität. Durch die niedrige kinematische Viskosität von 3,3 mm²/s bei 20°C besitzt es exzellente Kühl- und Spüleigenschaften. Die Filtration ist mit allen in der Funkenerosion gängigen Filteranlagen problemlos möglich.

EcoSpark 105 bewirkt einen effizienten EDM-Prozess und kombiniert ein hohes Abtragsvolumen mit geringem Elektrodenverschleiß. Dies garantiert einen breiten Einsatzbereich von der Feinbearbeitung bis hin zu schweren Schrupparbeiten mit hoher Generatorleistung.

Technische Daten

Norm

Dichte bei +15 °C [g/cm³]

0,81

ASTM D 7042

Kin. Viskosität bei +20 °C [mm²/s]

3,3

ASTM D 7042

Kin. Viskosität bei +40 °C [mm²/s]

2,3

ASTM D 7042

Flammpunkt [°C]

105

DIN EN ISO 2719

Aromatengehalt (% Vol.)

< 0,1

DIN 51 378

In unserer Broschüre finden Sie (im praktischen PDF-Format) alle Informationen über EcoSpark 105, das Einstiegsprodukt unserer Dielektrika...

Broschüre zu EcoSpark 105 jetzt downloaden

Kontakt

Telefon: +49 711 168 63-0
Telefax: +49 711 168 63-3500
E-Mail: hutec(at)oelheld.de

company field
more elements
submit

Aktuelles

12.10.2017

Oktoberfest in USA

oelheld US Einweihung

oelheld feiert Einweihung des neuen Gebäudes in West Dundee (IL), USA

Schmierstoffblog

Der oelheld Schmierstoffblog informiert über Neuigkeiten, Messen, und aktuelle Technologien aus dem Hause oelheld.

Zum oelheld-Blog

TwitterYouTube