IonoPlus IME-ET - Vollsynthetisches Hochleistungsdielektrikum mit Satellitenelektroden

Dielektrikum für präzise Bearbeitungen beim Feinschlichten

Im Gegensatz zu konventionellen Mineralölraffinaten wird bei IonoPlus IME-ET eine Kombination hochreiner Syntheseprodukte durch ein spezielles Blendingverfahren mit Additiven angereichert, die gleichsam als Satellitenelektroden den Funken-erosionsprozess positiv beeinflussen.

IonoPlus IME-ET ist ein Spezialprodukt mit besonders niedriger Viskosität und optimal geeignet für alle Feinbearbeitungen mit kleinem Funkenspalt. Es bietet im Feinstschlichtbereich die optimalen Spüleigenschaften bei höchster Durchschlagsfestigkeit. Aufgrund seines sehr geringen Aromatengehaltes von 0,002 Gew.% und seiner selbst bei Erwärmung nahezu vollkommenen Geruchlosigkeit wird auch den neuesten Arbeitsplatzbestimmungen Rechnung getragen. Toxische oder allergische Erscheinungen an der menschlichen Haut oder am Auge sind nicht beobachtet worden.

IonoPlus IME-ET ist mit Papier- und Anschwemmfilteranlagen gleich gut filtrierbar. Aufgrund seiner niedrigen Viskosität ist es auch für den Einsatz bei Funkenerosionsanlagen mit kleinem Funkenspalt bestens geeignet.

Technische Daten

Norm

Dichte bei +15 °C [g/cm³]

0,77

ASTM D 7042

Kin. Viskosität bei +20 °C [mm²/s]

1,9

ASTM D 7042

Flammpunkt [°C]

63

DIN EN ISO 2719

Korrosionswirkung auf Kupfer

1

EN ISO 2160

In unserer Broschüre finden Sie (im praktischen PDF-Format) alle Informationen über IonoPlus IME-ET, Vollsynthetisches Universal-Hochleistungsdielektrikum...

Broschüre zu IonoPlus IME-ET jetzt downloaden

Kontakt

Telefon: +49 711 168 63-0
Telefax: +49 711 168 63-3500
E-Mail: hutec(at)oelheld.de

company field
more elements
submit

Aktuelles

15.05.2017

Moulding Expo 2017

Moulding Expo Stuttgart

Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf der neuen Messe im Bereich des Werkzeug-,...

Schmierstoffblog

Der oelheld Schmierstoffblog informiert über Neuigkeiten, Messen, und aktuelle Technologien aus dem Hause oelheld.

Zum oelheld-Blog

TwitterYouTube