Schneidöl

Schneidöl von oelheld zur Verbesserung Ihrer zerspanenden Prozesse

Die speziell von oelheld entwickelten Schneidöle der SulFol LC-Reihe bieten, für alle Anwendungen im Bereich der Zerspanung mit geometrisch definierter Schneide, eine optimale Lösung und sind durch ihre besondere Additivierung, auf dem neuesten Stand der Schneidöl-Technologie.

Auch bei diesen Produkten bleibt oelheld selbstverständlich seinem Markenkonzept “Human Technology - für Mensch, Natur und Maschine” treu. Deshalb sind alle Öle der SulFol LC-Reihe chlorfrei, nahezu aromatenfrei und ölnebelarm.

Die aus solventrafinierten Grundölen hergestellten Produkte zeichnen sich besonders durch gute Kühl-, Netz- und Schmierwirkungen aus, was zu einer erheblichen Verbesserung der Oberflächengüte und der Werkzeugstandzeiten führt. Aufgrund der besonderen Hochleistungsadditivierung besitzen alle Öle der SulFol LC-Reihe eine besonders gute Alterungsbeständigkeit und ein hervorragendes Viskositäts-Temperatur Verhalten.

In unserer Broschüre finden Sie (im praktischen PDF-Format) alle Informationen über Schneidöle der SulFol-Reihe... 

Broschüre zu SulFol jetzt downloaden

Hochleistungs-Schneidöle

DiaMill HEF 1100 als Alternative zu wassermischbaren Kühlschmierstoffen in Ihren Bearbeitungszentren zum Wälzfräsen, Drehen, Fräsen und Bohren.
SintoCut PE-HE 1000 ist ein Schneidöl auf PAO-Basis, welches bei der Bearbeitung sehr nebelarm ist.

Die Schneidöle der SulFol LC-Reihe wurden für die unterschiedlichsten Bearbeitungsformen und Werkstoffe in verschiedenen additivierten Gruppen mit jeweils 3-4 Viskositätsklassen unterteilt.

SulFol LCD
850 / 1500 / 2200 / 3200

Bearbeitungsformen:
- Bohren
- Drehen
- Fräsen
- Gewindeschneiden
- Wälzfräsen
- z.T. Räumen

Materialen:

- Gusswerkstoffe
- Buntmetalle
- Aluminiumlegierungen
- Magnesiumlegierungen

SulFol LCO
850 / 2200 / 3200

Bearbeitungsformen:
- schwere Zerspanung
- Tieflochbohren
- Räumen
- Honen

Materialien:

- hochlegierte Stähle
- Vergütungsstähle
- nichtrostende und warme Stähle
- Nitrierstähle
- Werkzeugstähle

SulFol LCI
850 / 2200 / 3200

Bearbeitungsformen:
- Bohren
- Drehen
- Fräsen
- Stanzen
- Tiefziehen

Materialen:

- Gusswerkstoffe
- Vergütungsstähle
- Nitrierstähle
- Werkzeugstähle

Verbleibender Ölfilm beim SulFol LCI bewirkt temporären Korrosionsschutz für eine Innenlagerung über mehrere Wochen!

Empfehlungen für unsere Schneidöle

Führende Hersteller von Werkzeugmaschinen und Filterhersteller empfehlen ausdrücklich unsere Schneidöle. Unsere Qualitäten sind chlorfrei, nahezu aromatenfrei und ölnebelarm.

Kontakt

Telefon: +49 711 168 63-0
Telefax: +49 711 168 63-3500
E-Mail: hutec(at)oelheld.de

company field
more elements
submit

Aktuelles

15.05.2017

Moulding Expo 2017

Moulding Expo Stuttgart

Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf der neuen Messe im Bereich des Werkzeug-,...

Schmierstoffblog

Der oelheld Schmierstoffblog informiert über Neuigkeiten, Messen, und aktuelle Technologien aus dem Hause oelheld.

Zum oelheld-Blog

TwitterYouTube